UPDATE: Seit gestern (Montag 20.04.20) ist der gruene wiese Store wieder geöffnet und ihr dürft uns endlich wieder besuchen und vor Ort Sachen anprobieren. Erstmal zu unseren normalen Öffnungszeiten von Montag bis Freitag von 11:00 bis 19:00 und Samstags von 10:30 bis 18:00 Uhr.
Die Anzahl der Kund*innen, die den Laden gleichzeitig betreten dürfen, ist in NRW auf eine Person pro 10m² begrenzt. Auch wenn wir über 140m² haben, haben wir nun erstmal 10 Personen als Maximalanzahl festgelegt. Wir haben eine entsprechende Menge Einkaufskörbe am Eingang stehen. Wenn kein Einkaufskorb mehr da ist, sind gerade schon 10 Personen im Laden und ihr müsst bitte kurz warten, bis wieder ein Einkaufskorb frei wird. Ebenfalls am Eingang findet ihr Desinfektionsmittel für eure Hände.


Die bekannten Regeln zum Abstandhalten etc. haben wir am und im Laden ausgehängt. Wir hoffen euch trotz dieser Bedingungen eine entspannte Atmosphäre bieten zu können. Wenn ihr Ideen oder Verbesserungsvorschläge habt, lasst es uns gerne wissen.

Möglichst bald hoffen wir euch auch im neuen Laden empfangen zu können. Durch die Krise haben sich leider einige Handwerkerarbeiten und Lieferungen verzögert. Aber wir arbeiten auf Hochtouren, damit es bald soweit ist.

Nicht vergessen möchten wir an dieser Stelle uns für den tollen Support in den letzten Wochen zu bedanken, in Form von vielen Bestellungen und Gutscheinkäufen insbesondere aus Münster und auch in Form von lieben Worten via Mail und Social Media. Besonders gefreut haben wir uns auch, dass viele die kontaktlose persönlich Abholung ihrer Bestellung gewählt haben und wir so manches Gesicht auch in dieser Zeit mal gesehen haben. Auch bei den von uns selbst per Lastenrad gelieferten Bestellungen gab es viele unterstützende Worte. Das Alles hat uns sehr geholfen trotz Allem zuversichtlich zu bleiben und daran zu glauben, dass wir das alles irgendwie hinbekommen werden. DANKE! DANKE! DANKE!

 

 

--

Die Corona-Krise trifft uns zu einem besonders ungünstigen Zeitpunkt. Wir haben gerade sehr viel investiert, um eigentlich im März einen zweiten Laden zu eröffnen. Mit spannenden neuen Marken und neuer modischer Ausrichtung in bester Innenstadtlage von Münster. Neben Miete und Einrichtung haben wir natürlich auch Kollektionen für diesen zweiten Laden gekauft, den wir nun erstmal nicht eröffnen können. Umso wichtiger ist es für uns, dass wir nun auch trotz der Ladenschließungen wenigstens etwas von unserem Angebot verkaufen.

 

WARUM WIR EINEN SUPPORT-RABATT ANBIETEN

Auch wenn wir schon sehr lange einen Onlineshop haben, war der immer mehr ein digitales Schaufenster für unseren Laden und wir bekommen manchmal den kompletten Tag keine Bestellung darüber. Um es nun vor allem für unsere Münsteraner Kund*innen, die nun vorerst nicht mehr zu uns in den Laden kommen können, attraktiv zu machen, uns auch über den Onlineshop zu unterstützen, haben wir beschlossen 10% Support-Rabatt (Rabatt-Code: SUPPORT) sowohl auf Gutscheine als auch auf die Produkte anzubieten. Letztlich ist es für uns auch dasselbe, ob jemand erst den Gutschein vergünstigt kauft und ihn dann gegen ein eigentlich teureres Produkt eintauscht oder direkt etwas mit der gleichen Vergünstigung bestellt. Zudem ist uns bewusst, dass auch viele unserer Kund*innen von den Auswirkungen der Corona-Krise betroffen sind, sei es durch Kurzarbeit oder andere Einnahmeausfälle. Dementsprechend empfinden wir es als fair, wenn wir uns durch den kleinen Nachlass auf diese Weise sozusagen einen Teil der Auswirkungen mit euch teilen.

 

 

SCHADET RABATT DEN PRODUZENT*INNEN?

Da die Waren von uns beim Hersteller/der Marke und von diesem wiederum bei den Produzenten bereits bezahlt sind, tragen ausschließlich die Inhaber*innen eines Händlers - bei uns also Simone und Lars - selbst  die dadurch entstehende Reduzierung des Gewinns. Aktuell ist das viel besser als keine Einnahme, insbesondere da wir auch den zweiten Laden finanzieren müssen, der bisher noch keinen Tag offen hatte. Für die Produzenten ist es sogar so, dass es ihnen eher hilft, wenn wir unterstützt durch einen kleinen Rabatt trotz der Krisen-Situation noch etwas von ihren Kollektionen verkaufen. Umso eher können wir auch etwas nachbestellen, die Ware der nächsten Kollektion annehmen und bezahlen und damit neues Geld in die textile Kette geben.
Trotzdem ist es richtig und wichtig nun keine Rabattschlachten zu beginnen, wie es im konventionellen Handel bereits passiert. Deshalb unterstützen wir die Ziele der Fair Fashion Solidarity Kampagne, die Ideen für eine Abmilderung der Krise durch gemeinsames Vorgehen entwickelt hat.

 

WIE DU UNS UNTERSTÜTZEN KANNST

Eine tolle finanzielle Hilfe ist im Moment der Kauf von Gutscheinen im Onlineshop, die du dann später auch im Laden und natürlich genauso online einlösen kannst. Mit dem Rabatt-Code SUPPORT bekommst du 10% Rabatt auf den Gutscheinwert als Dankeschön für deine Unterstützung. (Anmerk.: Wir haben die Rabatt-Aktion erstmal beendet, da die Läden ja nun wieder offen sind) Genauso helfen uns natürlich ganz normale Bestellungen im Onlineshop. Aber auch wenn du gerade nicht etwas kaufen möchtest, kannst du uns unterstützen. Wenn du Instagram oder Facebook nutzt, hilft es uns sehr, wenn du Posts von uns likest, teilst oder kommentierst. Und wenn du in Münster bist freuen wir uns am meisten, wenn du uns in den dann bald zwei Läden besuchen kommst, sobald das wieder möglich ist.

 

 

WIE WIR JETZT ARBEITEN

Seit die Läden geschlossen sind, bekommen wir vor allem Bestellungen unserer Ladenstammkund*innen über den Onlineshop, die wir mit einem Lastenrad ausliefern. Wir freuen uns sehr über diese Unterstützung. Bestellungen von ausserhalb Münsters versenden wir weiterhin mit DHL GoGreen. Damit ihr euch keine Sorgen um mögliche Rücksendungen machen müsst, haben wir die Rücksendefrist auf 45 Tage verlängert. Kund*innen aus Münster können Rückgaben aus Bestellungen zudem Montags bis Freitags zwischen 10:00 und 13:00 Uhr kontaktlos am Laden abgeben, um uns die Rücksendekosten zu ersparen. Dazu mehr hier.


 

WIE GEHT ES WEITER?

Ehrlich gesagt wissen wir das auch nicht so genau, aber das geht wohl den meisten Menschen gerade so. Aber wir hoffen, dass wir euch noch im April oder zumindest im Mai sowohl wieder bei gruenen wiese als auch in unserem neuen Laden begrüßen dürfen. Bis dahin werden wir euch schonmal ein paar Fotos der neuen Location bei Instagram und Facebook zeigen und auch Teile des neuen, zusätzlichen Angebots in den Onlineshop einstellen.

 

WAS UNS NOCH SEHR WICHTIG IST

Während wir als Laden "nur" wirtschaftlich von der Corona-Krise betroffen sind, gibt es viele Menschen, denen es an den nötigsten Vorraussetzungen fehlt, um die Krise zu bewältigen. Sie können nicht "Zuhause bleiben", weil sie kein Zuhause haben. Sie können nicht Menschenansammlungen meiden, weil sie z.b. in einem Lager für Geflüchtete leben müssen. Es fehlt ihnen an ärztlicher Grundversorgung und teilweise sogar an Wasser, um sich die Hände zu waschen. Mit unserem Schaufenster am gruene wiese-Store möchten wir an diese Menschen erinnern. LEAVE NO ONE BEHIND!

 

Bleibt gesund und trotz allem zuversichtlich!

Euer gruene wiese-Team

 

Leave No One Behind Schaufenster gruene wiese